Feuerwehrjugend Ennsdorf erreicht Fertigkeitsabzeichen "Feuerwehrsicherheit und Erste Hilfe

Am Samstag, 20.Dezember 2014, wurde nach mehrwöchiger Vorbereitung von der Feuerwehrjugend Ennsdorf das Fertigkeitsabzeichen "Feuerwehrsicherheit und Erste Hilfe" abgelegt.

Es gab mehrere Stationen zu meistern. Unter anderem mussten die Jugendfeuerwehrmitglieder an einer Puppe eine Reanimation durchführen, verschiedenste Verbände anlegen, eine stabile Seitenlage durchführen, eine Unfallstelle richtig absichern sowie eine schriftliche Wissensüberprüfung bestehen.

Dieses Wissen wurde von Bewerbsleiter Johann Reindl und Feuerwehrkommandant Thomas Grünwald geprüft und das gute Abschneiden mit dem Erlangen des Fertigungsabzeichens bestätigt. Feuerwehrkommandanten-Stellvertreter Bernhard Pfoser bedankte sich bei der Feuerwehrjugend für das gute Abschneiden mit der Übergabe der verdienten Bewerbsabzeichen.

Fotonachweis: